Time Warp (Mannheim, 2016)

Time Warp (Mannheim, 2016) © Alex Schäfer

Ein Vergleich der letztjährigen Line-Ups der Time Warp mit den DJs von 2017 zeigt viel Konstanz bei den Headlinern wie Sven Väth oder Carl Cox. Dennoch wird es beim Time Warp 2017 am 1. April in Mannheim einige Neuzugänge geben.

Wie schon in den letzten Jahren setzen die Veranstalter der Time Warp auch 2017 hauptsächlich auf bewährte Akteure. Nachdem die Time Warp jahrelang immer ausverkauft war und wohl auch 2017 ausverkauft sein wird, gibt es wenig Grund, ein funktionierendes System zu verändern.

Die großen Headliner bleiben Sven Väth und Carl Cox. Sie werden wahscheinlich zur Hauptzeit in der Nacht die beiden Main Floors besetzen und ihren tanzwütigen Fans mächtig einheizen. Wieder dabei nach seinem großartigen Debüt 2016 ist Maceo Plex. Eine weitere sichere Bank für den Floor 4 ist das Trio aus Dixon, Tale of Us und Jamie Jones, die 2015 dort die beste Show des Events abgeliefert haben.

Neu bei der Time Warp

Mit großer Spannung erwartet wird das Debüt von Klaudia Gawlas bei der Time Warp. Sie ist weltweit bekannt für ihren straighter Techno und dürfte eines der Highlights 2017 werden. Aus Berlin kommt Fabio Florido zur Time Warp. Der DJ, der am Giuseppe Verdi Conservatorium für Musik studiert hat, verbrachte viel Zeit in den Clubs von London und auf Ibiza. Unterstützung erhält er von bekannten DJs wie Richie Hawtin, die ihn seit Jahren auf seinem Weg begleiten.

Für die Fans von House Music wird Jackmaster aus Schottland für Begeisterung sorgen. Sein treibender Sound ist ein Garant für feinste Dance Music. Die härteren Beats des Tech House wird es von Sam Paganini aus Italien geben.

Das vollständige Line-up

&ME / Adam Beyer / Adriatique / Bunte Bummler / Butch / Carl Cox / Chris Liebing / Chris Wood & Meat / Dixon / Dubfire / Extrawelt / Fabio Florido / Jackmaster / Jamie Jones / Joseph Capriati / Karotte / Klaudia Gawlas / Loco Dice / Luciano / Maceo Plex / Marco Carola / Mathias Kaden / Monika Kruse / Nick Curly / Nina Kraviz / Pan-Pot / Ricardo Villalobos / Richie Hawtin / Rodhad / Sam Paganini / Seebase / Seth Troxler / Solomun / Sonja Moonear / Steffen Baumann / Steffen Deux / Sven Väth / Tale OF Us / The Martinez Brothers / Tini

Time Warp 2017

Alles zum Thema:

time warp

Kommentare