Status Quo (live in Frankfurt, 2016)

Status Quo (live in Frankfurt, 2016) © Akis Konstantinidis

Vom 3. bis 6. August 2017 ist es wieder soweit: Im Schwetzinger Schlossgarten findet das Musik im Park Festival statt. Zu den bisher angekündigten Runrig und Sarah Connor gesellen sich nun auch Philipp Poisel und Status Quo (inklusive Uriah Heep).

Auch 2017 bietet das viertägige Festival Musik im Park im Schwetzinger Schlossgarten eine bunte Mischung ganz unterschiedlicher Musiker.

Neben Runrig und Sarah Connor sind nun auch die Künstler für die anderen beiden Tage angekündigt. Am 4. August treten Status Quo gemeinsam mit Uriah Heep auf, am 6. August gibt sich Philipp Poisel die Ehre.

Von Rock bis Pop

Nach der traurigen Nachricht, dass der ehemalige Status Quo-Gitarrist Rick Parfitt an Heiligabend 2016 verstorben ist, gibt es die etwas tröstende Möglichkeit, die Band im Schwetzinger Schlossgarten gemeinsam mit den Kollegen von Uriah Heep spielen zu sehen. Bei dem Konzert handelt es sich um (vermutlich) einen der letzten elektrischen Gigs, bevor Status Quo nur noch auf Akustiktour gehen wollen.

Philipp Poisel schlägt bekanntermaßen sanftere Töne an. Wie auch Sarah Connor am Vorabend zeigt Poisel in der Barock-Kulisse, was deutscher Pop kann und erklärt uns dabei die Liebe.

Musik im Park 2017

Kommentare