Schwarzwaldmädel - Operettenbühne Wien · Heinz Hellberg

Bild von www.eventim.de

Schwarzwaldmädel - Operettenbühne Wien · Heinz Hellberg, Erfurt

Jan.
11
2020
Samstag, 11. Januar 2020, 15:00 Uhr
Alte Oper Erfurt, Gorkistraße 1, 99084 Erfurt

Verfügbare Karten und Preise für diese Veranstaltung

Kategorie / PlatzPreis (€)
1 / Sitzplatz 41,90 Bestellen
2 / Sitzplatz 38,90 Bestellen
3 / Sitzplatz 31,90 Bestellen

Weitere Termine

2 weitere Termine von Schwarzwaldmädel - Operettenbühne Wien · Heinz Hellberg anzeigen ›

SCHWARZWALDMÄDEL
Operettenbühne Wien

Ein neues Operetten-Ensemble ist zu Gast in Altötting! Die Operettenbühne Wien präsentiert Schwarzwaldmädel in einer bezaubernden und spielfreudigen Version.

Mit durchschlagendem Erfolg bei der Uraufführung in Berlin vor mehr als hundert Jahren wurde dieses reizendend Werk bis heute zu einer der beliebtesten Operetten im deutschsprachigen Raum. Liebenswerte Melodien wie „Mädle aus dem schwarzen Walde“ und der Walzer „Erklingen zum Tanze die Geigen“ gelten in der Opernwelt als Ohrwürmer.

Die Inszenierung stammt von Heinz Hellberg, der auch das fulminant aufspielende Orchester dirigiert. Die charmante Produktion wird abgerundet mit der passenden Choreografie des Kammer-Balletts sowie zeitgenössischer Kostümierung mit üppiger farbenfroher Schwarzwälder Tracht.

Heftige Turbulenzen erlebt ein idyllisches Schwarzwalddorf. Der verwitwete Domkapellmeister bereitet sich auf seinen großen Tag beim diesjährigen Cäcilienfest vor, als sich zwei Berliner Herren inkognito im Dorf einmieten und das Dorf in allerlei amouröse Verwicklungen stürzen! Die Gefühlsverwirrungen machen vor niemanden im Städtchen halt und schließlich münden alle Liebeswirren beim großen Fest in eine fulminante Rauferei.

Das könnte Sie auch interessieren

×