Ed Sheeran (Live in Hockenheim 2019) Fotostrecke starten

Ed Sheeran (Live in Hockenheim 2019) © Rudi Brand

Fans von Ed Sheeran dürfen sich freuen. Kürzlich kündigte der sympathische Brite eine große Europatour für 2022 an, die auch in drei deutschen Stadien, Österreich und der Schweiz haltmacht.

Eingeleitet wird die Tournee im April 2022 in der irischen Stadt Cork, das erste deutsche Konzert findet drei Monate später, am 7. Juli 2022 in der Veltins-Arena in Gelsenkirchen statt. Daraufhin folgt ein Konzert am 10. September im Olympiastadion in München und am 23. September im Deutsche Bank-Park, Frankfurt.

Außerdem wird Ed Sheeran am 1. September 2022 im Ernst-Happel-Stadion in Wien (Österreich) und am 16. September 2022 im Stadion Letzigrund, Zürich in der Schweiz auftreten. Bei den Shows wird sich die Bühne in der Mitte des Stadions befinden, Ed Sheeran also von Fans umgeben sein.

Update, 27.9.2021: Aufgrund der hohen Nachfrage hat Ed Sheeran Zusatzkonzerte angekündigt. Weitere Infos hier.

Folgt ein neuer Rekord?

Nach seiner Rekordtour "Divided", die von 2017 bis 2019 über die verschiedensten Orte der Welt ging und als die umsatzstärkste Tournee der Welt gekürt wurde, gönnte sich Ed Sheeran eine zweijährige Pause. Nun möchte er endlich mit seiner "+ - = ÷ x Tour" (gesprochen "Mathematics Tour") nachlegen.

Passend dazu wird sein lang ersehntes Album "=" (sprich: "Equals") am 29. Oktober 2021 bei Asylum/Atlantic veröffentlicht. Es bleibt spannend, ob der Brite auch damit, unter anderem mit seinem neuen Song "Shivers", der vergangene Woche das erste Mal auf den MTV EMAs aufgeführt wurde, einen neuen Rekord aufstellen wird.

Erst kürzlich erhielt Sheeran die Auszeichnung als der erste Solokünstler, der nach Elvis Presley und den Beatles 52 Wochen lang Platz 1 der offiziellen britischen Single-Charts belegen konnte.

Wichtiger Hinweis für Ticketerwerber

Ed Sheeran und sein Team kündigen an, speziell entwickelte digitale mobile Ticketing Technologien zu nutzen, die Sicherheitsvorkehrungen bieten, damit echte Fans zu echten Tickets kommen. Außerdem sollen damit inoffizielle Sekundärticketplattformen wie Viagogo und Ticketverkäufer davon abgehalten werden, Tickets zu Wucherpreisen zu verkaufen.

Das bedeutet: Die Tickets sind ausschließlich als personalisierte Eventim.Pass-Tickets über die Eventim-App erhältlich. Wie es bei Bahn- oder Flugtickets vertraut, werden die Tickets in die App hochgeladen. Es wird keine physischen Tickets geben. Ohne Smartphone ist der Erwerb der Eintrittskarten nicht möglich.

Ein Weiterverkauf von Fan zu Fan wird nur über die Eventim-Plattform Fansale zum regulären Ticketpreis möglich sein.

Weitere Informationen über die Handy-Tickets, die Personalisierung und viele weitere Aspekte findet ihr in diesem Artikel.

Der Vorverkauf für die Tour startet am Samstag, den 25. September 2021 um 11.00 Uhr. Käufer können maximal sechs Karten erwerben.

Ed Sheeran live 2022

07.07.2022 in Gelsenkirchen, Veltins-Arena
08.07.2022 in Gelsenkirchen, Veltins-Arena
09.07.2022 in Gelsenkirchen, Veltins-Arena
01.09.2022 in Wien (AT), Ernst-Happel-Stadion
02.09.2022 in Wien (AT), Ernst-Happel-Stadion
10.09.2022 in München, Olympiastadion
11.09.2022 in München, Olympiastadion
12.09.2022 in München, Olympiastadion
16.09.2022 in Zürich (CH), Stadion Letzigrund
17.09.2022 in Zürch (CH), Stadion Letzigrund
23.09.2022 in Frankfurt, Deutsche Bank-Park
24.09.2022 in Frankfurt, Deutsche Bank-Park
25.09.2022 in Frankfurt, Deutsche Bank-Park

 

Alles zum Thema:

ed sheeran