Metallica (live in Mannheim, 2019) Fotostrecke starten

Metallica (live in Mannheim, 2019) © Peter H. Bauer

Das englische Download Festival feiert am 24. Juni 2022 Deutschland-Premiere und liefert mit dem Headliner gleich einen Kracher. Keine Geringeren als Metallica wollen den Hockenheimring rocken.

Erst im vergangenen Juli kündigte LiveNation das Debüt Download Festivals in Deutschland an, bei dem es sich im Gegensatz zu der britischen Ausgabe um ein Eintages-Event handelt. Zu diesem Zeitpunkt waren mit Ausnahme von Name, Ort und Zeit noch keine weiteren Informationen bekannt. Das ändert sich nun.

Mit den Schwergewichten Metallica, Five Finger Death Punch und Sabaton sorgen die Veranstalter gleich für einen Paukenschlag. Insgesamt sollen bis zu zehn Top Acts auf einer Doppelbühne des legendären Motodroms am 24. Juni 2022 für authentischen Heavy Metal-Spaß sorgen.

Im ganz großen Stil

Die Headliner Metallica spielen auf dem Hockenheimring ihr einziges Deutschland-Konzert 2022, Sabaton hingegen ihre einzigen Festivalauftritt hierzulande. Mit Five Finger Death Punch ist ebenfalls ein großer Name dabei. 

Neben Festival-Tickets für den Innenraum für 139 Euro inkl. Parken bietet das Download Festivals auch Karten für die Südtribüne an. Diese sind mit 159 Euro inkl. Parken etwas teurer. Der Vorverkauf startet am Freitag, den 17. September 2021. 

Alles zum Thema:

metallica

Das könnte Sie auch interessieren