Judas Priest (live in Mannheim 2018) Fotostrecke starten

Judas Priest (live in Mannheim 2018) © Rudi Brand

Judas Priest müssen ihre für Sommer 2021 geplanten Deutschland-Konzerte der "50 Heavy Metal Years"-Jubiläums-Tour ein weiteres Mal verschieben. Die neuen Termine des Bandjubiläums finden voraussichtlich im Juni und Juli 2022 statt.

Nach mittlerweile über 50 Jahren Bandgeschichte und mehreren Auszeichnungen und Nominierungen, mussten Judas Priest das 50. Bandjubiläum und die dazugehörige Jubiläumstour unter anderem coronabedingt schon einmal verschieben.

Aber auch die für 2021 geplanten Konzerte können nicht stattfinden. Nun soll die Tour im Sommer 2022 mit fast dreijähriger Verspätung endlich nachgeholt werden. Information bezüglich der Support-Acts sollen schnellstmöglich folgen.

Vorverkauf geht weiter

Tickets gibt es an allen bekannten Vorverkaufsstellen. Darüber hinaus behalten bereits gekaufte Tickets selbstverständlich ihre Gültigkeit.

Nachdem die Tour von Ozzy Osbourne, auf der Judas Priest als Support mit dabei sein sollten,  aufgrund dessen Gesundheitszustand mehrfach verschoben werden musste, freuen sich sicherlich nicht nur Fans, die britische Heavy Metal Band 2022 endlich wieder live zu erleben.

Judas Priest live 2022

Alles zum Thema:

judas priest