Rag'n'Bone Man 2021 Fotostrecke starten

Rag'n'Bone Man 2021 © Julia Steiner

Rag'n'Bone Man zeigt sich auf seiner neuen Single "Fall in Love Again" so verletzlich wie nie zuvor. Auch in seinem neuem Album "Life By Misadventure", das im Mai erscheinen soll, teilt er intime Momente mit seinen Fans.

Vier Jahre lang hat es gedauert bis Rag’n’Bone Man sich wieder mit einer eigenen Single zurückmeldete.

Nun will er seine Fans nicht wieder warten lassen und kündigt nach "All You Ever Wanted" gleich die Veröffentlichung seines neuen Albums "Life By Misadventure" für den 7. Mai 2021 an.

"I don't want to fall in love again"

Und es kommt noch besser: Als kleinen Vorgeschmack auf seine kommende Platte stellte der britische Blues- und Soul-Sänger am 23. März gleich einen weiteren Track ins Netz: "Fall in Love Again" heißt das gute Stück, das den knapp zwei Meter großen Mann von seiner verletzlichen Seite zeigt.

"Der Song handelt von Sabotage: wie man seine eigene Beziehung sabotiert, weil man Angst hat, sich zu binden", so der Brite.

"Bleib nicht zu lang, ich will mich nicht wieder verlieben", singt Rag’n’Bone Man mit seiner kraftvollen und gleichzeitig berührenden Stimme im Refrain. Im Hintergrund sind sanfte Klavierakkorde zu hören.

Tracklist 

Fireflies / Breath In Me / Fall In Love Again / Talking To Myself / Anywhere Away From Here / Alone / Crossfire / All You Ever Wanted / Changing Of The Guard / Somewhere Along The Way / Time Will Only Tell / Lightyears / Party's Over / Old Habits

Alles zum Thema:

rag'n'bone man

Das könnte Sie auch interessieren