Max Giesinger (live auf dem Zeltfestival Rhein-Neckar in Mannheim, 2017) Fotostrecke starten

Max Giesinger (live auf dem Zeltfestival Rhein-Neckar in Mannheim, 2017) © Akis Konstantinidis

Mit seiner neuen Single "Irgendwann ist jetzt" setzt Max Giesinger ein ganz klares Statement, denn irgendwann ist jetzt. Irgendwann werden wieder Konzerte stattfinden und wir alle wieder mit einander feiern. Im Fall von Max Giesinger heißt das: vermutlich 2022.

Denn auch Max Giesinger muss seine "Die Reise"-Tour coronabedingt von 2020/2021 auf 2022 verschieben.

Unter dem neuen Namen "Irgendwann ist jetzt" soll die Tour im Frühjahr 2022 starten. Doch nicht nur der Name ist neu: Zusätzlich wurden elf neue Termine bekannt gegeben.

Neues Album angekündigt

Wer nicht bis nächstes Jahr warten kann, darf sich schon bald auf neue Musik von Max Giesinger freuen. Noch in diesem Jahr soll sein neues Album erscheinen, das – passend zur Single und zur Tour – den Titel "Irgendwann ist jetzt" trägt.

Die Verlegung betrifft übrigens die Hallenshows, die eigentlich im April 2021 starten sollten. Was mit den Open Air Shows im Sommer 2021 geschieht, ist aktuell nocht nicht klar.

Max Giesinger live 2022

Alles zum Thema:

max giesinger

Das könnte Sie auch interessieren