Five Finger Death Punch (live in Frankfurt 2020) Fotostrecke starten

Five Finger Death Punch (live in Frankfurt 2020) © Torsten Reitz

Five Finger Death Punch können ihre Sammlung durch ihre erste deutsche Goldene Schallplatte erweitern. Diese Ehre wurde der Metal Band aufgrund des Erfolgs ihres Albums "Got Your Six" zuteil.

Five Finger Death Punch haben es geschafft: Die US-amerikanische Metalband wurde für ihr 2015 veröffentlichtes Album "Got Your Six" zum ersten Mal in Deutschland mit einer Goldenen Schallplatte geehrt.

Bereits zwei weitere Studioalben veröffentlicht 

Seitdem die Rocker 2007 ihr Debüt mit "The Way of the Rist" gegeben haben, wurde jedes einzelne Album der Band in den USA mit Gold oder Platin ausgezeichnet. Nun erreicht eines ihrer Werke auch in Deutschland Goldstatus.

"Got Your Six" enthält unter anderem Hit-Singles wie "Jekyll & Hyde" und "Wash It All Away" und verkaufte sich über 700.000 Mal. 

Seit dieser Veröffentlichung hat die Band aus Las Vegas bereits zwei weitere Studioalben herausgebracht, die in Deutschland wochenlang Platz 1 und 2 der Album Charts belegten. Für "And Justice For None" (2018) staubten sie in den USA ebenfalls eine Goldene Schallplatte ab. 

"Ein wahrer Klassiker!"

Björn Meyer, COO Europe & Managing Director GSA, Better Noise Music freut sich über die positive Entwicklung von Five Finger Death Punch und lobt deren musikalisches Werk: "'Got Your Six' hat für Five Finger Death Punch die nächste Stufe gezündet und die Band an der Spitze des Genres etabliert. Ein wahrer Klassiker!"

Außerdem fiebert er bereits den "spektakulären Liveshows" von Zoltan, Ivan & Co entgegen, die hoffentlich bald wieder stattfinden können.

Alles zum Thema:

five finger death punch

Das könnte Sie auch interessieren