Fotostrecke starten

© CAA

Aufgrund der behördlichen Verbote in Folge der Coronakrise verschieben auch OneRepublic ihre Tour. Die Ersatztermine in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg sollen im Herbst 2021 stattfinden.

2020 wollten OneRepublic eigentlich auf Europatour gehen und auch zahlreiche Konzerte in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Luxemburg spielen.

Diese Pläne müssen nun aufgrund der Pandemiesituation warten, allerdings haben die US-Stars bereits Ersatztermine angekündigt.

Neue Shows mit neuen Songs

OneRepublic planen 2021 vier Konzerte in Deutschland zu geben: In Düsseldorf am 17. Oktober, in Hamburg am 23. Oktober, in München am 26. Oktober und in Stuttgart am 02. November. Dazu kommen Shows in Wien (4. November), Zürich (29. Oktober) und in der Rockhal in Esch (Luxemburg) am 24. Oktober.

In der Zwischenzeit dürfen sich Fans aber schon einmal über neue Songs freuen: Am 31. Dezember 2020 erscheint "Human", das langerwartete fünfte Album der Überflieger. Die bereits veröffentlichten Singles zeigen das gesamte Spektrum der Band, von melodischem Pop über Indierock bis hin zu Electronica.

OneRepublic live 2021

Alles zum Thema:

onerepublic

Das könnte Sie auch interessieren