Trailerpark (live beim Happiness Festival, 2018) Fotostrecke starten

Trailerpark (live beim Happiness Festival, 2018) © Beatrix Mutschler

Nach 10 Jahren Trailerpark haben die vier Bandmitglieder im August 2019 ihre Trennung bekannt gegeben. In 2021 wird es Abschiedskonzerte in Berlin, Hamburg und Köln geben.

Trailerpark – bestehend aus Basti DNP, Timi Hendrix, Sudden und Alligatoah blicken auf eine Karriere voller Gold- und Platinauszeichnungen, treuen Fans, Party, Humor und Grenzüberschreitungen zurück.

In 2021 wollen sie mit ihren Fans in drei Städten Deutschlands das letzte Mal Party feiern  und dann die Party auf dem Höhepunkt verlassen, denn die Konzerte sollen den goldenen Abschluss für die Formation bilden.

Gehen, wenn es am schönsten ist

Trailerpark werden daher drei Abschiedskonzerte unter dem Motto "Goldener Schluss" in Berlin, Hamburg und Köln spielen.

Die Shows in Hamburg und Köln sind bereits ausverkauft und auch die 5000 Zusatztickets für das Konzert in Berlin am 10. September 2021 waren innerhalb einer Minute ausverkauft.

Trailerpark live 2021

Alles zu den Themen:

trailerpark absagen coronakrise

Das könnte Sie auch interessieren