KISS (live in Iffezheim 2019) Fotostrecke starten

KISS (live in Iffezheim 2019) © Rudi Brand

Die "End Of The Road"-World Tour von KISS musste für 2020 abgesagt werden. Jetzt stehen die Nachholtermine fest - im Juni und Juli 2021 werden die Rock-Ikonen alle abgesagten Deutschlandkonzerte nachholen.

Mit der "End Of The Road"-Tour wollen KISS sich bekanntlich nach 45 Jahren höchst erfolgreicher Karriere von der Bühne verabschieden.

Bereits im Januar 2019 startete die Hard-Rock-Band mit der Tour im kanadischen Vancouver und spielte auch einige Konzerte in Deutschland, von der das wegen Gewitter abgebrochene Konzert in Iffezheim besonders in Erinnerung bleiben wird.

In Wartestellung

Aufgrund der momantanen Situation musste die Tour jedoch für 2020 abgesagt werden. Jetzt sind die Nachholtermine bekannt. Im Juni und Juli 2021 wird die Band in Dortmund, Hamburg, Frankfurt und Stuttgart auftreten. Bereits erworbene Karten behalten ihre Gültigkeit.

Paul Stanley verspricht den Fans eine außergewöhnliche Show: "We are waiting. We are ready. When we are told everyone is safe and this pandemic is over, we will shake the earth and rock your world as always and as never before."

KISS live 2021

Alles zu den Themen:

kiss coronakrise absagen

Das könnte Sie auch interessieren