Elton John (live in Mannheim, 2017) Fotostrecke starten

Elton John (live in Mannheim, 2017) © Peter H. Bauer

Elton John sagt seine "Farewell Yellow Brick Road"-Tour 2020 ab und gibt gleichzeitig Nachholtermine für die Europatour 2021 bekannt. Im September 2021 wird der Brite insgesamt neun Konzerte in drei deutschen Städten spielen.

Elton John wird erst 2021 durch Europa touren. Alle Shows werden nachgeholt, dabei bildet das Konzert am 1. September in Berlin den Startschuss für die gesamte Europatour, die insgesamt 48 Konzerte in Europa umfasst und im Dezember 2021 endet.

In Deutschland hat der englische Superstar im Rahmen seiner Abschiedstour neun Konzerte geplant, genauer gesagt jeweils drei Shows in Berlin, Köln und Hamburg.

Das Statement von Elton John

Elton John teilt eine persönliche Nachricht bezügliche der Absage mit seinen Fans auf seiner Website und auf Facebook:

"Rescheduling my concerts is never a decision taken lightly, but my priority is always the safety of all parties including my tour crew, the venue staff and of course you, my amazing fans.

It breaks my heart that we have had to reschedule the 2020 dates we were all looking forward to so much, but my team and I have been working diligently on rescheduled plans for 2021. 

I look forward to continuing the Farewell Yellow Brick Road tour next year and seeing you by my side once again, as you have been for so many years throughout my blessed career."

Elton John live 2021

Alles zu den Themen:

elton john absagen coronakrise

Das könnte Sie auch interessieren