Avril Lavigne (Pressebild, 2019)

Avril Lavigne (Pressebild, 2019) © Trinity Music GmbH

Die Europatour von Avril Lavigne wurde schon vor geraumer Zeit wegen der Coronakrise abgesagt. Jetzt gibt es Nachholtermine im März 2021.

Avril Lavignes Tour hätte gerade zu dem Zeitpunkt starten sollen, als die Coronakrise in Europa ihren Höhepunkt erreichte. Die Tour wurde daher schnell abgesagt, Ersatztermine ließen aber dann natürlich auf sich warten. 

Inzwischen ist klar, dass die Kanadierin ihre vier Konzerte in Deutschland und ihren einen Auftritt in Österreich im März 2021 nachholen wird. Bereits gekaufte Karten behalten ihre Gültigkeit.

Avril Lavigne live 2021

Alles zu den Themen:

avril lavigne coronakrise

Das könnte Sie auch interessieren