Schiller (Live in Mannheim 2016) Fotostrecke starten

Schiller (Live in Mannheim 2016) © Rudi Brand

In der Coronakrise suchen Künstler nach kreativen Konzepten - und (er)finden das Autokino-Konzert. Der nächste Act, der das Format ausprobiert, ist der deutsche Electro-Act Schiller.

Das Autokino ist ein altes Format, das Autokino-Konzert hingegen nicht. Es bietet aber Künstlern wie Schiller die Möglichkeit auf der Bühne zu stehen und ihrem Publikum wenigstens etwas zu bieten, solange reguläre Konzerte nicht statfinden können.

Nachdem das Autokino Düsseldorf mit Acts wie Sido und Alligatoah schon erfolgreich losgelegt hat, folgt mit Schiller der erste namhafte Electro-Act. Das Konzert findet am 3. Mai ab 21 Uhr statt. 

Klare Regeln

Die Veranstalter erklären, auch im Autokino dafür zu sorgen, dass die Abstandsregeln eingehalten werden. Das gilt auch für die Nutzung der sanitären Anlagen und des Caterings. Die Besucher sind dazu angehalten, während des Konzerts den PKW nicht zu verlassen. Weitere Regeln finden sich hier.

Ein Ticket gilt für einen PKW mit maximal 2 Personen (plus eigene Kinder bis 14 Jahren) und kostet 112,50 Euro plus Gebühren. Jeder Ticketkäufer kann nur eine Karte erwerben.

Schiller live in Düsseldorf

Alles zum Thema:

schiller

Das könnte Sie auch interessieren