Body Count feat. Ice-T Live beim Wacken Open AIr 2019 Fotostrecke starten

Body Count feat. Ice-T Live beim Wacken Open AIr 2019 © Andre Havergo

Body Count zählen zu den Pionieren des Rap-Metals. Im Sommer 2020 gehen die Amerikaner dann mit einem neuen Album auf Tour und spielen auch eine Handvoll Konzerte in Deutschland, Österreich und Luxemburg.

Body Count gelten nicht nur als eine der wichtigsten Bands des Rap-Metals, sondern auch als Wegbereiter des Nu-Metals. Im Jahr 2020 kommt die Band um Rap-Legende Ice-T auf Tour. Mit im Gepäck haben sie dann ihr siebtes Album, das bis dahin erscheinen soll-

Kontroverser Genre-Mix

Body Count zählen zu einen der wenigen mehrheitlich aus Afro-Amerikanern bestehenden Metal-Bands. Ursprünglich war Ice-T als Gangsta-Rapper erfolgreich. Sein viertes Solo-Album "Original Gangster" zählt zu den absoluten Klassikern des Gangsta-Raps.

Im Jahr 1991 wandte sich der Rapper, der als Jugendlicher großer Fan von Edgar Winter, Led Zeppelin und Black Sabbath war, jedoch dem Metal zu und gründete gemeinsam mit Gitarrist Ernie C die Band Body Count. Auf ihrem 1992 veröffentlichten Debütalbum befand sich auch der populärste und kontroverseste Song der Gruppe "Cop Killer".

Das Comeback

Der Track erregte damals einiges an Aufsehen. Öffentlicher Druck zwang die Band dazu, die Single von ihrem Album zu entfernen, worauf sich Ice-T von dem Label trennte, das diese Entscheidung zu verantworten hatte.

Nachdem die nächsten drei Alben nicht an den vorherigen komerziellen Erfolg anschließen konnten und die Band ein paar dramatischere Rückschläge einstecken musste – Gründungsmitglieder D-Roc (Gitarre), Mooseman (Bass) und Beatmaster V (Drums) verstarben zwischen 1997 und 2004 – kam 2014 das Comeback mit ihrem von der Kritik gefeierten Album "Manslaughter".

Intensive Shows

Es folgte ein weiteres erfolgreiches Album 2016 und im Jahr 2020 soll dann ihr neues Album "Carnivale" erscheinen.

In ihrer Musik verbinden die Amerikaner Metal, Gangsta Rap und Punk und beeindrucken bei ihren Shows durch hohe Intensität. In Deutschland werden Body Count in Berlin, München und Oberhausen auftreten, dazu gibt es Konzerte in Luxemburg und Wien.

Body Count feat. Ice-T live 2020

Alles zum Thema:

body count

Das könnte Sie auch interessieren