The Hooters (live bei Night Of The Proms in Mannheim 2019) Fotostrecke starten

The Hooters (live bei Night Of The Proms in Mannheim 2019) © Torsten Reitz

Zu Feier ihres 40-jährigen Bestehens gehen The Hooters auf eine ausgedehnte Jubiläumstour durch das deutschsprachige Europa. Insgesamt wird die US-amerikanische 80er-Rock/Pop-Band 24 Konzerte spielen! Update: Die Tour ist auf 2021 verlegt!

Im Jahr 2020 feiern The Hooters ihr 40-jähriges Bestehen. Das wird die Band mit einer ausgedehnten Tour feiern, wobei insgesamt 24 Konzerte in Deutschland, Österreich und der Schweiz anstehen.

Update: Die Tour ist auf 2021 verlegt!

Frühe Erfolge

1980 gründeten Eric Bazilian und Rob Hyman aus dem amerikanischen Philadelphia gemeinsam mit drei anderen Musikern The Hooters. Drei Jahre später erschien ihre EP "Amore", die noch ohne Label veröffentlicht wurde.

1985 folgte dann ihr Debütalbum mit dem Titel "Nervous Night", das ihre Karriere ins Rollen barchte. Es folgten vier weitere Alben, das letzte davon 2007. 

Fokus auf Europa

Nachdem sich die Wege der Band aufgrund nachlassenden Erfolgs zeitweilig trennten, fanden sie 2001 wieder zusammen und erfreuen sich insbesondere in Europa (und ganz besonders in Deutschland) als Live-Act großer Beliebtheit.

Im Jahr 2020 ist es dann erneut soweit und besonders deutsche Fans dürfen sich im Rahmen der "20 + 20 – 40th Anniversary Tour 2020" auf Hits aus der 40-jährigen Geschichte der Band freuen. 

The Hooters live 2021

Alles zum Thema:

the hooters

Das könnte Sie auch interessieren