Yes 2019

Yes 2019 © Hammerl Kommunikation

Für 2020 haben sich Yes etwas Besonderes einfallen lassen. Bei drei Terminen in Deutschland wird die Band ihr Album "Relayer" am Stück spielen - sowie weitere Songs in einem zweiten Set. Präsentiert wird die Tour von regioactive.de.

Bevor es zu Missverständnissen kommt, muss zunächst festgehalten werden, um welche Inkarnation von Yes es sich diesmal handelt. Die Ankündigung der Konzerte mit der Performance von "Relayer" als Fokus bezieht sich auf die Gruppe um Gitarrist Steve Howe und Drummer Alan White.

Diese werden 2020 drei Auftritte in Deutschland spielen, wobei "Relayer" in voller Länge nicht die einzige Besonderheit bleiben soll. So sollen die Konzerte auch etwas für die Augen bieten: Auf einer Videowand werden die Werke von Künstler Roger Dean zu sehen sein, der lange Jahre für die Albumcover von Yes verantwortlich zeichnete.

Vorfreude ist angesagt

Fans dürfen gespannt sein, welche Wirkung die Kombination aus der progressiven Musik von Yes und der visuellen Kunst von Dean erzielen werden.

Ebenso gespannt sein dürfen die Besucher auf den zweiten Teil der Konzerte, in dem dann natürlich auch weitere der Band zum Zug kommen werden.

Yes live 2020

Alles zum Thema:

yes

Das könnte Sie auch interessieren