Johannes Oerding Fotostrecke starten

Johannes Oerding © Marcel Schaar

Johannes Oerding legt nach. Da die Karten für seine "Konturen"-Hallentour im Frühjahr vielerorts knapp werden, spielt der Popsänger im Sommer 2020 Open Air Konzerte in München, Dresden, Köln und Berlin.

Johannes Oerding ist bereits seit fast einem Jahrzehnt fest in der deutschen Musikszene präsent und erreichte mit seinen letzten drei Platten problemlos die Top 5 der deutschen Albumcharts.

Die bisherigen Verkaufszahlen seiner "Konturen"-Tour scheinen das Ganze zusätzlich zu bestätigen. Nicht zuletzt hat auch seine Teilnahme an "Sing Meinen Song" neben Künstlern wie Alvaro Soler oder Jennifer Haben von Beyond The Black mit Sicherheit zu seiner Popularität beigetragen.

Erster Vorgeschmack

Im März erschien die erste Single "An Guten Tagen" seines kommenden neuen Albums "Konturen" und gibt einen ersten Vorgeschmack auf das, was die Fans 2020 bei seiner Tour erwartet.

Bislang sind vier Konzerte bei großen Open Air-Festivals in München, Hamburg, Köln und Dresden bestätigt. Keineswegs ausgeschlossen, dass weitere folgen werden.

Johannes Oerding Open Airs 2020

Alles zum Thema:

johannes oerding

Das könnte Sie auch interessieren