Clueso (live in der Heidelberg 2018) Fotostrecke starten

Clueso (live in der Heidelberg 2018) © Alex Schäfer

Das Open Flair Festival 2020 geht mit gutem Beispiel voran und kündigt die ersten zehn Künstler an, die 2020 in Eschwege aufspielen werden. Mit dabei sind sowohl bekannte nationale wie internationale Acts.

Das Open Flair Festival fährt auch 2020 ein spannendes Programm auf. Neben nationalen Größen wie Clueso werden auch internationale Bands wie Flogging Molly und Puddle Of Mudd vom 5. bis 9. August in Eschwege auf der Bühne stehen.

Vier de sechs Frühbucherkontingenten sind bereits ausverkauft, also nichts wie ran an die restlichen Karten.

Quer durchmischt

Auch im kommenden Jahr gibt es für die rund 20.000 Besucher wieder Musik, Kleinkunst, Poetry Slam und viele weitere Programmpunkte zwischen Campingplatz, See, Werdchen, Innenstadt und Schlosspark. 

Neben den bereits oben genannten Künstlern werden 2020 u. a. auch die relativen Newcomer von Fever 333, Steiner & Madlaina und Kopfecho auf dem Open Flair Festival performen.

Das bisherige Line-Up

Clueso / Flogging Molly / Fever 333 / Puddle Of Mudd / Fiddler’s Green / Booze & Glory / Planlos / Deine Cousine / Steiner & Madlaina / Kopfecho

Alles zum Thema:

open flair festival

Das könnte Sie auch interessieren