Sting (live in Lingen, 2019) Fotostrecke starten

Sting (live in Lingen, 2019) © Andre Havergo

Sting kehrt im kommenden Jahr nach Deutschland zurück und das für eine ganze Reihe an Konzerten. Zehn Termine stehen auf seinem Tourplan. Die Fans erwartet eine Mischung seiner größten Solo-Hits und Klassiker von The Police.

Wir vermuteten bereits, dass Sting im Sommer 2020 weitere Konzerte spielen würde. Der nebenbei als Schauspieler, Aktivist und Schriftsteller tätige Sänger verlängert seine "Sting: My Songs"-Tour um zahlreiche Deutschlandkonzerte.

Diese finden in Metropolen wie Berlin, München und Köln statt, aber auch in kleineren Städten wie Bonn oder Erfurt statt. Bei seiner Tour handelt es sich um eine Mischung aus Hallenkonzerten und Open-Air-Auftritten.

Erfolg über Dekaden

Der naturverbundene Musiker blickt auf eine lange und äußerst erfolgreiche Karriere zurück. Er verkaufte fast 100 Millionen Alben mit The Police und als Solokünstler. Mit seiner ehemaligen Band gewann er außerdem sechs Grammys und zwei Brit Awards.

Hinzu kamen als Solokünstler noch weitere 11 Grammys, zwei Brit-, einen Golden Globe und einen Emmy Award, vier Oscar-Nominierungen, eine Tony-Nominierung und den Century Award des Billboard Magazine.

"Sting: My Songs" live 2020

Alles zum Thema:

sting

Das könnte Sie auch interessieren