Eric Clapton (live in Köln 2018) Fotostrecke starten

Eric Clapton (live in Köln 2018) © Torsten Reitz

Eric Clapton legt nach: Nachdem der Gitarrist in den vergangenen Jahren jeweils eine kleine Zahl an Deutschlandkonzerten spielte, geht er 2020 auf eine umfangreiche Tour durch ganz Europa. Auch Deutschland bekommt seinen Teil ab.

Eric Clapton zeigt sich entschlossen, seinen vielfach thematisierten gesundheitlichen Problemen zu trotzen und plant 2020 seine größte Tour seit langem.

Update, 09. Oktober: Inzwischen ist auch bekannt, wer den Musiker auf der Tour begleitet. Wie in den letzten Jahren werden das die Langzeit-Kollegen Nathan East am Bass, Paul Carrack und Chris Stainton an den Keyboards, Doyle Bramhall II an der Gitarre sowie Sharon White und Katie Kissoon sein.

2019 präsentierte er sich bei seinem Konzert in Mannheim in bemerkenswert guter Verfassung und bot dem überraschten Publikum einige Raritäten, darunter "Layla" in sowohl der elektrischen wie der akustischen Version. So kann es gerne weitergehen. 

Reise durch Europa

2020 geht Eric Clapton auf die größte Europatour seit langer Zeit und wird auch in den Ländern spielen, in denen er seit vielen Jahren nicht mehr aufgetreten ist. In den letzten Jahren hat er nämlich eigentlich nur Konzerte in Deutschland, England, den USA und Japan gespielt.

Das ändert sich bei seiner Europatour 2020, die ihn von Ende Mai bis Ende Juni durch zahlreiche euopäische Länder führt, darunter Italien, Dänemark, Belgien, die Niederlande und Russland. Deutschland steht mit drei Shows in München, Stuttgart und Düsseldorf auf dem Tourplan.

Die Konzerttermine sind aktuell nur in Teilen offiziell bestätigt, finden sich aber auf der Homepage Where is Eric?, die normalerweise gut informiert ist. Da auch Eventim den Vorverkaufsbeginn in Kürze ankündigt, ohne die Termine zu nennen, gehen wir davon aus, dass die Meldung stimmt. Sobald weitere Informationen vorliegen, folgen sie an dieser Stelle.

Update, 9. Oktober: Die Informationen haben sich bestätigt. Über Eventim kann man sich bereits ab dem 10. Oktober 2019 Tickets sichern. Der allgemeine Vorverkauf startet am 11. Oktober.

Eric Clapton live 2020

29.05.2020 in Prag, Tschechische Republik (O2-Arena)
31.05.2020 in München (Olympiahalle)
02.06.2020 in Stuttgart (Schleyerhalle)
03.06.2020 in Düsseldorf (ISS Dome)
05.06.2020 in Zürich, Schweiz (Hallenstadion)
06.06.2020 in Mailand, Italien (Mediolannum Forum)
08.06.2020 in Bologna, Italien (Unipol Arena)
18.06.2020 in Antwerpen, Belgien (Sportpalais)
19.06.2020 in Amsterdam, Niederlande (Ziggo Dome)
21.06.2020 in Kopenhagenm, Dänemark (Royal Arena)
22.06.2020 in Kopenhagen, Dänemark (Royal Arena)
25.06.2020 in Helsinki, Finnland (Hartwall Arena)
27.06.2020 in St. Petersburg, Russland (Ice Palace)
29.06.2020 in Moskau, Russland (Crocus Hall)
30.06.2020 in Moskau, Russland (Crocus Hall)
 

Alles zum Thema:

eric clapton

Das könnte Sie auch interessieren