Martin Turner Ex Wishbone Ash (2019)

Martin Turner Ex Wishbone Ash (2019) © Martin Turner

Martin Turner kehrt Ende 2019 mit seiner Band zurück und feiert in Deutschland das 50-jährige Jubiläum der Gründung von Wishbone Ash. Zu diesem Anlass wird er in 5 deutschen Städten gastieren und die wichtigsten Werke der britischen Band performen.

Die britische Rockband Wishbone Ash wurde 1969 von Bassist und Sänger Martin Turner und Schlagzeuger Steve Upton gegründet. Die beiden Gitarristen Ted Turner und Andy Powell komplettierten die originale Bandbesetzung.

Charakteristisch für die Band war ihr melodischer Sound, der durch die doppelte Leadgitarre geprägt wurde. Mit Alben wie "Argus" prägte die Band die Rockmusik der 1970er Jahre. Auch 50 Jahre später ist die Musik von Wishbone Ash nach wie vor populär. 

50 Jahre später

Zur Feier des 50-jährigen Band-Jubiläums präsentiert Martin Turner mit seiner aktuellen Band bestehend aus Danny Willson, Misha Nikolic und Tim Brown zwischen dem Ende des Jahres eine Auswahl der legendären Songs von Wishbone Ash. 

Bei den Konzerten Ende 2019 erwartet die Fans die Komplettaufführung von "Pilgrimage", dem zweiten Studioalbum der Band von 1971 sowie von ihrem 1976 erschienenen Album "New England". Dazu wird Martin Turner Songs von "Argus" und andere Klassiker der Band spielen.

Martin Turner live 2019

Alles zum Thema:

wishbone ash

Das könnte Sie auch interessieren