Beth Hart (2018) Fotostrecke starten

Beth Hart (2018) © Beth Hart

Die stimmliche und musikalische Kraft von Beth Hart beeindruckt seit Jahren ihre Fans. Ab Ende Oktober 2020 kommt die charismatische Blues-Sängerin mit ihrem neuen Album "War In My Mind" für 11 Konzerte nach Deutschland.

Niemand verkörpert als weiblicher Star den Blues-Rock so authentisch wie Beth Hart.  In einer Musikindustrie voller Hochglanzproduktionen und retuschierten Fotoshootings ist sie die Künstlerin, die ihre Karten offen auf den Tisch legt.

2020 kommt die großartige Sängerin mit der unverwechselbaren Stimme, die in den letzten Jahren in Deutschland unter anderem in Frankfurt die Alte Oper gerockt hat, im November für 11 Shows mit neuem Album wieder nach Deutschland.

Pure Energie

Noch nie hat sich das Grammy-nominierte Talent auf einer Platte so roh präsentiert wie auf "War In My Mind“. Das neue Album, das am 27. September 2019 erschienen ist, zeigt die komplette Stilbreite von Beth Hart. Der erste Song "Bad Woman Blues" ist pure Energie, reißt jeden Hörer sofort mit. 

Das ganze Album offenbart den Umgang mit ihren inneren Dämonen, zeigt offen den Zuhörern ihre bisherigen Erfolge und Rückschläge im Leben. "Mehr als bei jedem anderen Album, das ich bisher gemacht habe, bin ich auf diesen Songs ganz ich selbst gewesen“, erklärt die Sängerin.

"Mein innerer Heilungsprozess hat sehr lange gedauert, doch inzwischen fühle ich mich mit meiner dunklen Seite, meiner Verrücktheit und den Dingen, für die ich mich so lange schämte, sehr wohl."

Beth Hart live 2020

Alles zum Thema:

beth hart

Das könnte Sie auch interessieren