Elton John (live in Mannheim, 2017) Fotostrecke starten

Elton John (live in Mannheim, 2017) © Peter H. Bauer

Elton John gibt seinen Fans im kommenden Jahr noch mal einen Nachschlag seiner "Farewell Yellow Brick Road" Tour. Neben einem Konzert in Köln wird der Ausnahmemusiker jeweils ein Doppelkonzert in Hamburg und Berlin geben.

Alle Fans von Elton John, die 2019 kein Ticket ergattern konnten, erhalten 2020 eine zweite Chance. Der Entertainer wird im nächsten Jahr ganze fünf Konzerte in der Bunderepublik spielen. Doch aufgepasst, da sich darunter zwei Doppelkonzerte befinden, werden die Gigs nur in drei Städten stattfinden.

Langer Abschied

Der Sänger, Komponist und Pianist hat angekündigt sich bis 2021 mit einer ausgedehnten Abschiedstour von seinen Fans zu verabschieden. Es erschien daher wahrscheinlich, dass nach seinen Konzerten 2019 nochmals nach Deutschland kommen würde.

Der Vorverkauf startet am 4. Oktober um 10 Uhr. Insgesamt wird die Legende 16 Zusatzkonzerte innerhalb Europas 2020 geben. Man kann sich denken, dass die Nachfrage sehr groß sein wird.

Elton John live 2020

05.09.2020 in Köln (Lanxess Arena)
12.09.2020 in Hamburg (Barclaycard Arena)
13.09.2020 in Hamburg (Barclaycard Arena)
17.10.2020 in Berlin (Mercedes-Benz Arena)
18.10.2020 in Berlin in (Mercedes-Benz Arena)

Alles zum Thema:

elton john

Das könnte Sie auch interessieren