Billie Eilish (Pressebild, 2019) Fotostrecke starten

Billie Eilish (Pressebild, 2019) © Kenneth Cappello

Billie Eilish kommt 2020 wieder nach Deutschland. Die junge Singer/Songwriterin aus den Vereinigten Staaten wird allerdings nur zwei Konzerte in der Bundesrepublik in Köln und Berlin im Rahmen ihrer "Where Do We Go?"-Welttournee geben.

An Billie Eilish kommt momentan niemand vorbei. Trotz ihres jungen Alters hat die gebürtige Kalifornierin bereits eine riesige Fanschar um sich versammelt. Ihre Hits wie "Bad Guy" oder "Ocean Eyes" scheinen genau den Nerv der Zeit zu treffen.

Rekordbrecherin

Kürzlich schaffte es die Künstlerin sogar Ariana Grande und ihr Album "Thank U, Next" vom Thron zu stoßen, denn ihre LP "When We All Fall Asleep, Where Do We Go?" wurde in der ersten Woche nach Veröffentlichung 14 Millionen Mal auf Spotify gestreamt.

Doch das ist noch nicht alles: Das Album schaffte es in vielen Ländern bis an die Spitze der Charts –und das sogar weltweit. Ihre kommende Welttournee findet außerdem in den größten Hallen rund um den Globus statt.

Gefragter Megastar

Es ist zwar noch ein Weilchen hin, doch die Tickets für die beiden Deutschlandkonzerte dürften schnell vergriffen sein.

Die letzten Konzerte, die 2018 ebenfalls in Berlin und Köln stattfanden, waren schnell ausverkauft, demnach sollten sich die Fans der erst 17-Jährigen besser beeilen. Der Vorverkauf startet am 4. Oktober.

Billie Eilish live 2020

Alles zum Thema:

billie eilish

Das könnte Sie auch interessieren