Status Quo (live in Schwetzingen 2017) Fotostrecke starten

Status Quo (live in Schwetzingen 2017) © Rudi Brand

Status Quo, eine der langlebigsten Bands der Musikgeschichte, kommen im November 2020 wieder nach Deutschland. Gründungsmitglied Francis Rossi und seine Mannen spielen dann in großen Hallen des Landes.

Ihre "Backbone"-Tour wird Status Quo quer durch Deutschland führen. Dazu legen die Briten auch einen Zwischenstopp in Wien ein. Für Fans der Band dürfte bei den sieben Terminen in Deutschland sicher etwas in der Nähe dabei sein.

Status Quo gründeten sich 1962, damals als Schülerband. Das ist selbst vielen Fans der Band unbekannt, da sie erst 1968 ihr erstes Album im Stil des damals populären Psychedelic Rock veröffentlichten. 

Boogie bis zum Ende

Ihre größten Erfolge erzielten Status Quo allerdings in den 1970er mit dem für sie typischen Boogie-Rock, von dem sie auch noch heute zehren. 

Im November 2020 kehren Status Quo wieder nach Deutschland zurück und spielen sieben Konzerte in Deutschland und eines in Österreich. Wer der Special Guest ist, ist allerdings zum jetzigen Zeitpunkt noch nicht bekannt.

Status Quo 2020 live

Alles zum Thema:

status quo

Das könnte Sie auch interessieren