Freya Ridings (live in Frankfurt, 2019)

Freya Ridings (live in Frankfurt, 2019) © Leonard Kötters

Mit ihren emotionalen, kraftvollen Powerballaden ist die britische Singer/Songwriterin Freya Ridings steil auf dem Weg nach oben. Nach ihrer Frühjahrstour 2019 legt sie ab Januar 2020 mit fünf weitern Konzerten nach.

Nach der ersten Solotour im März 2019, unter anderem mit einem Konzert in der Frankfurter Batschkapp, geht der Weg von Freya Ridings weiter steil nach oben. Im Juli veröffentlichte sie ihr lang erwartetes Debütalbum "Freya Ridings".

Bei so viel Erfolg ist es kaum verwunderlich, dass sie mit ihrer Live Tour ab Januar 2020 nochmal nachlegt. Auf dem Tourplan stehen fünf Konzerte in Köln, München, Frankfurt, Berlin und Hamburg.

Starkes Debüt

Die Fans von Freya Ridings dürfen sich auf jede Menge stimmgewaltige Balladen freuen. Zuallererst natürlich auf "Lost Without You“, die Platin-gekrönte Ballade, mit der sie 2017 erstmals auf sich aufmerksam machte. Danach folgten zwei Live-Alben, mit denen sie ihre phänomenalen gesanglichen Fähigkeiten unter Beweis stellte.

Freya Ridings ist ein Multitalent, die nicht nur singt und sich selbst am Piano oder der Gitarre begleitet. Sie hat auch alle Songs ihres Debütalbums selbst geschrieben. Ihre jederzeit präsente Verletzlichkeit in der Stimme, angereichert mit jede Menge Vibrato, zeigt ihr außergewöhnliches Talent.

Freya Ridings live 2020

Alles zum Thema:

freya ridings

Das könnte Sie auch interessieren