James Arthur (2017)

James Arthur (2017) © Olaf Heine

Der englische Popstar James Arthur setzt das nächste große Ausrufezeichen seiner Karriere. Anfang 2020 kommt er mit seinem Album "You" zuerst nach Zürich und dann für fünf Konzerte nach Deutschland.

Mit dem neuen Album "You" vollendet James Arthur eine längere Reise, denn seit der ersten Single "Naked", die schon im November 2017 erschien wurde, dauert es bis zum Release des Albums "You" im Oktober 2019 fast zwei Jahre.

Mit dem nun vollendeten Werk und den neuen Hits kommt James Arthur am 24.1. 2020 zuerst nach Zürich und dann zwischen dem 31. Januar und dem 18. Februar 2020 für fünf Konzerte nach Berlin, München, Frankfurt, Hamburg und Köln.

Neue Hits

Die letzten Jahre waren außergewöhnlich. Mit seinem Superhit "Say You Won’t Let Go“ hat James Arthur bereits die Schallmauer für eine Milliarde Plays auf Spotify durchbrochen. Das allein ist bisher nur 10 Künstlern weltweit gelungen. Somit reiht er sich neben Weltstars wie Drake und Ed Sheeran ein.

Auch "Empty Space", die nächste Hitsingle nach "Naked", hat bereits die 100 Millionen-Marke bei den weltweiten Streams geknackt. Der nächste Ohrwurm ist die Anfang September 2019 veröffentlichte Single "Treehouse", die er mit US Rapp-Star Ty Dolla$ign und dem britischen Nachwuchstalent Shotty Horroh aufgenommen hat.

Diese Ode ans Überleben eignet sich für alle Tage, an denen es okay ist, nicht okay zu sein. Stilistisch handelt es sich um einen eher untypischen Song von James Arthur, eine Mischung aus Piano und Beats mit Wurzeln im Retro-Hip-Hop.

James Arthur live 2020

Alles zum Thema:

james arthur

Das könnte Sie auch interessieren