Foo Fighters (live beim Hurricane Festival 2019) Fotostrecke starten

Foo Fighters (live beim Hurricane Festival 2019) © Philipp Karadensky

Am 14. August 2019 hatten die Foo Fighters einen Auftritt beim Sziget Festival in Ungarn. Frontmann Dave Grohl zeigte seine Verbundenheit zu dem Publikum, indem er einen crowdsurfenden Fan im Rollstuhl auf die Bühne einlud.

Die Foo Fighters waren bei ihrem Konzert am 14. August 2019 auf dem ungarischen Sziget Festival bei ihrem letzten Song "Everlong" angekommen. Dave Grohl, der Frontman der Band, erblickte einen Fan im Rollstuhl. Er fiel dadurch auf, dass er vom Publikum im Stil des Crowdsurfings getragen wurde. 

"Star der Show"

Der Sänger rief voller Begeisterung: "Liebe Leute, ich möchte sagen, dass der Typ auf seinem Rollstuhl der verdammte Star der Show war. Mein Mann! Mein Mann! Ich habe eine Frage: Willst du kommen und dir das Konzert von hier oben aus ansehen? […] Bringt den Kerl sofort hierher. Komm schon, komm und sieh dir die Show an.“

Außerdem bedankte sich Grohl bei einem Mädchen, die während des Konzertes Seifenblasen erzeugte und lud diese ebenfalls auf die Bühne ein. 

Hier könnt ihr euch die coole Aktion der Band ansehen:

Alles zum Thema:

foo fighters

Das könnte Sie auch interessieren