Dominik Baer (Pressebild)

Dominik Baer (Pressebild) © Dominik Baer

Auf Backstage PRO hatten regionale Musiker die Chance, sich als Opener für Joris beim Da Capo Open Air in Alzey zu bewerben. Jetzt haben die Veranstalter entschieden: Dominik Baer aus Heidelberg wird am 2. August in Alzey auf der Bühne stehen.

Vom 1. bis 4. August 2019 wird wieder das Da Capo Open Air auf dem Schlosshof in Alzey stattfinden. An vier Tagen werden vier große Acts auf der Bühne stehen: Mundstuhl, Joris, Fettes Brot und Chantal.

Für den Auftritt von Joris wurde auf dem Musikerportal Backstage PRO nach einem Support gesucht, bewerben konnten sich Musiker aus einem Umkreis von 200 Kilometer.

Der Gewinner

Dominik Baer wuchs in einem streng religiösen Haushalt auf und damit frei von den Einflüssen moderner Popmusik. Kein Wunder, dass diese eine große Anziehungskraft aus ihn ausübte.

Der Weltenbummler macht Indie-Pop vom Feinsten und wird damit die Besucher auf den Hauptact Joris einstimmen.

Joris & Dominik Baer live in Alzey

Alles zu den Themen:

dominik baer da capo festival

Das könnte Sie auch interessieren