Glenn Hughes (live in Bensheim 2018) Fotostrecke starten

Glenn Hughes (live in Bensheim 2018) © Torsten Reitz

Das Zeltival im Tollhaus in Karlsruhe lockt auch im Sommer 2019 bei seiner 25. Ausgabe wieder mit vielen spannenden Konzerten. Mit Joe Jackson, Glenn Hughes und vielen weiteren ist für ein jubiläumswürdiges Programm gesorgt.

Zum 25. Mal findet von Ende Juni bis August 2019 das Zeltival in Karlsruhe statt. Anlässlich des Jubiläums hat das Tollhaus bekannte Musiker aus den Genres Pop, Rock, Jazz und Weltmusik eingeladen. 

Erfahrene Stars

Nach der Eröffnung der Konzertreihe durch die Jazz-Musikerin Calypso Rose folgt direkt am zweiten Tag, dem 29. Juni, ein ganz großer Star: Joe Jackson. Der 64-jährige Brite kommt nach Karlsruhe und feiert dabei mal eben den 40. Geburtstag seines ersten Albums "Look Sharp!".

Am 17. Juli konnte der durch Deep Purple und Black Sabbath bekannte Musiker Glenn Hughes für das Programm des Zeltivals gewonnen werden. Bei seinem Auftritt in Karlsruhe will er aber seine Zeit mit Deep Purple würdigen und konzentriert sich deshalb vornehmlich auf dieses Material.

Made in Germany

Ebenfalls dabei ist am 26. Juli Shootingstar Joris. Der deutsche Sänger und Songwriter hat in nur kurzer Zeit eine extrem steile Karriere hingelegt und sich schon eine Ruf als exzellenter Live-Performer erarbeitet. Mit über 300 Konzerten seit 2015 ist das auch kein Wunder.

Etwas ganz besonderes sind MEUTE. Wer sie noch nicht kennt hat etwas verpasst. Die elfköpfige Band aus Hamburg performt Techno und House unplugged mit einer Blaskapelle. Gerade live sind sie ein echtes Erlebnis, den 2. August in Karlsruhe sollte man also nicht verpassen.

Bodenständiger Brite

Wer es etwas ruhiger mag sollte sich unbedingt den britischen Songwriter Charlie Cunningham ansehen. Zu virtuosem Gitarrenspiel singt Cunningahm mit glasklarer Stimme und überzeugt mit seinen authentischen Songs. Er kommt am 4. August nach Karlsruhe.

Das sind natürlich bei weitem nicht alle Highlights. Pop-Avantgardistin Anna Calvi wird am 9. Juli ebenso Furore machen wie Blues-Rockerin Beth Hart am 15. Juli. Schließlich kommt am 7. August mit dem brasilianischen Sänger und Songwriter Gilberto Gil noch eine lebende Legende zum Abschluss des Zeltfestivals nach Karlsruhe.

Zeltival 2019

Das könnte Sie auch interessieren