Das Line-up der Rock Legenden 2020 Fotostrecke starten

Das Line-up der Rock Legenden 2020 © Semmel Concerts

In regelmäßigen Abständen touren diverse Ostrockbands unter dem Banner der Rock Legenden. 2020 geht es auf eine elf Konzerte umfassende Tour - mit einer durchaus größeren Überraschung.

2014 fand erstmals die Rock Legenden Tour statt. Damals gingen City, Karat und die Puhdys gemeinsam auf Konzertreise und veröffentlichten dazu ein Album mit neuen und alten Songs.

2020 wird es eine Neuauflage in neuer Besetzung geben. Dann gehen City und der ehemalige Puhdys Gitarrist Dieter "Maschine" Birr zusammen mit Silly für elf Konzerte auf Deutschlandtour.

Rückkehrer

Moment? Silly? Da war doch was. Es muss 2010/2011 gewesen sein, als die Band kurz nach der letzten "Ostrock in Klassik"-Tour ankündigte, nicht mehr unter dem Banner "Ostrock" auftreten zu wollen. Man habe sich von dieser Stigmatisierung emanzipieren wollen und man mache jetzt Deutschrock.

Neun Jahre später folgt nun die Kehrtwende. Gleichzeitig dürfte dies auch der endgültige Beweis sein, dass die Kombination Silly + Anna Loos Geschichte ist. Bereits im Dezember bestätigten Uwe Hassbecker und Ritchie Barton in einem Interview, dass sie sich wieder auf die Vergangenheit besinnen möchten.

Alt wie ein Baum

Dieter Birr, der sich jüngst einer schweren OP unterziehen musste, wird sicherlich Puhdys-Songs zum Besten geben. Ob er sich bis dahin wieder mit seinen Ex-Bandkollegen versöhnt hat, steht allerdings in den Sternen.

Weitere Gäste auf der Tour werden der ehemalige Karussel-Sänger Dirk Michaelis und Popsänger Alexander Knappe sein.

Rock Legenden live 2020

Alles zu den Themen:

puhdys city silly

Das könnte Sie auch interessieren