Chili & Barbecue Festival (2018)

Chili & Barbecue Festival (2018) © Subsounds

Auch 2019 findet das Chili & Barbecue Festival am 8. und 9. Juni im Fössebad in Hannover statt. Im Mittelpunkt des Festivals steht scharfes Chili und herzhaftes Barbecue. Hochklassige musikalische Unterhaltung ist ebenfalls mit dabei.

Kulinarische Spezialitäten aus zahlreichen Teilen der Welt erwarten die Besucher des Chili & Barbecue Festivals am Pfingstwochenende (8. und 9. Juni) in Hannover-Linden.

Scharfes aus aller Welt

Im Mittelpunkt stehen natürlich die namensgebenden Spezialitäten Chili und Barbecue. Würzige Marinaden, feurige Soßen, Chili-Spezialitäten und viele regionale Chili Produkte können ebenso verkostet und erworben werden wie Barbecue Speziliäten aus aller Welt.

Ob als Burger, Smoked, Pulled oder am Spieß – die Vielfalt der Fleisch-Zubereitung mit internationalem Touch kennt keine Grenzen. Dazu können die Besucher in der BBQ Corner Grill-Profis bei der Zubereitung über die Schulter schauen und sich hilfreiche Tipps und Anregungen holen.

Zudem gibt es Fachvorträge, den Homemade Hot Sauce Contest, eine Chili Challenge und auch eine Kids Corner. Selbstverständlich wird auch wieder der German Chili Award verliehen.

Sounds of Summer

Dazu bietet das Chili & Barbecue Festival auch hochklassige musikalische Unterhaltung. Dieses Jahr gibt es eine bunte Mischung von Hip-Hop mit der Schlicktown Crew, Schlagerpunk von Steckenbeckenzecken und eine Mischung aus Rock, Pop und Funk von den Lokalmatadoren UrSolar.

Bei Backstage PRO ausgewählt wurden Reggae-Musiker Alan Steward, der mit entspannten Klängen für die passende musikalische Untermalung sorgen wird, und die spanische Popband José y La Famila

Das ist aber noch nicht das komplette Kulturprogramm. Ebenfalls dabei ist der Poetry Slammer Tobias Kunze.

Chili & Barbecue Festival 2019

Das könnte Sie auch interessieren