Brad Paisley (2019)

Brad Paisley (2019) © Derek Cressman

Mit Brad Paisley kommt im Oktober 2019 ein weiterer Superstar der US-Country-Szene nach Deutschland. Gemeinsam mit Support Chris Lane zelebriert er im Oktober im Berliner Temprodrom feinsten Nashville-Sound.

Langsam erreicht die Welle des modernen US-Country auch Deutschland – diesmal in Form von Brad Paisley.

Der von Kritikern und Fans bejubelte Sänger, Songwriter, Gitarrist und Entertainer spielt am 9. Oktober 2019 im Temprodrom in Berlin sein erstes Konzert überhaupt in Deutschland.

Multitalent

Der Blick auf seine bisherigen Erfolge ist eindrucksvoll. Brad Paisley gewann schon drei Grammys, zwei American Music Awards, 14 Academy of Country Music Awards und weitere 14 Country Music Association Awards (darunter den Preis als Entertainer of the Year). Von den 24 Singles, die auf Platz 1 der US-Countrycharts landeten, hat er 21 selbst geschrieben.

Einschließlich seines 2017 veröffentlichten, letzten Albums "Love And War" hat er weltweit schon über 20 Millionen Alben verkauft (Streams und Downloads mitgerechnet). Wie auch die Vorgänger erreichte "Love And War" Platz 1 Album der US-Country-Albumcharts. Als Gastmusiker sind darauf Stars wie Mick Jagger, John Fogerty oder Timbaland zu hören. Ein in vielen Songs sehr rockig klingender Sound mit vielen ausgefeilten Gitarrenriffs.

Ebenfalls dabei: Chris Lane

Sein Support ist ebenfalls hochkarätig: Seit seinem Durchbruch mit dem Nummer 1 Hit "Fix“ geht die Karriere von Chris Lane steil bergauf. Es folgten zwei Top 10 Alben und auch seine neue Single "I Don‘t Know About You" stieg sofort in den Country Radiocharts ein, auch wenn dieser Song fast schon wie eine Pop-Ballade klingt.

Neben dem zweiten neuen Hit "Take Back Home Girl“, den er mit Tori Kelly aufgenommen hat, platzierte sich auch das dazugehörige Album "Laps Around The Sun" direkt an der Spitze der Country-Albumcharts.

Live war Chris Lane in den USA bereits im Vorprogramm mit bekannten Stars wie Garth Brooks, Tim McGraw oder Faith Hill auf Tour. Gemeinsam mit Brad Paisley will er jetzt auch in Deutschland für Furore sorgen.

Brad Paisley live 2019

Alles zum Thema:

brad paisley

Das könnte Sie auch interessieren