Bryan Adams (live in Mannheim, 2018) Fotostrecke starten

Bryan Adams (live in Mannheim, 2018) © Peter H. Bauer

Bryan Adams geht 2019 auf Tour durch Deutschland. Bislang sind fünf Konzerte in Deutschland geplant. Fans dürfen sich auf eine spektakuläre Show mit den größten Hits und neuen Songs freuen.

Bryan Adams zählt zu den bekanntesten Musikern der Welt. In den letzten Jahren hat er eher mit seiner Fotografie als mit neuen Songs auf sich aufmerksam gemacht. Nun kehrt er auf die Bühne zurück und hat neue Songs im Gepäck. Auf seiner "Shine A Light"-Tour 2019 will er wieder sein musikalisches Talent unter Beweis stellen.

Vom 11. bis 20. Juni 2019 wird der mehrfache Grammy Gewinner fünf Konzerte in deutschen Großstädten geben. In München wird er seine Deutschlandtour beginnen. Diese führt er dann in Stuttgart, Frankfurt und Oberhausen fort. Das Ende der Tour markiert das Konzert in der Mercedes-Benz-Arena in Berlin. 

Gewohnte Begleitung

Fans dürfe eine Mischung seiner größten Hits und Songs aus dem neuen Album "Shine A Light" erwarten. Wie gewohnt wird Adams von Leadgitarrist Keith Scott, Schlagzeuger Mickey Curry sowie Keyboarder Gary Breit und Bassist Norm Fisher begleitet. 

Der offizielle Ticketvorverkauf startet am 25. Januar 2019.  Wer es nicht mehr bis Juni 2019 aushält, kann beruhigt sein: Ab März 2019 ist sein neues Album "Shine A Light" erhältlich. 

Bryan Adams live 2019

  • 11.6. in München (Olympiahalle)
  • 12.6. in Stuttgart (Schleyerhalle)
  • 17.6. in Frankfurt (Festhalle)
  • 18.6. in Oberhausen (König-Pilsner-Arena)
  • 20.6. in Berlin (Mercedes-Benz-Arena) 

Alles zum Thema:

bryan adams

Das könnte Sie auch interessieren