Max Herre (2018) Fotostrecke starten

Max Herre (2018) © Mika Väisänen

Der Vorverkauf für die 29. Ausgabe von Worms: Jazz & Joy ist gestartet und der erste Act steht schon fest: der Stuttgarter Rapper Max Herre. Sein Konzert am Samstag wird im Zeichen seines neuen Albums stehen.

Worms: Jazz & Joy bietet auch 2019 wieder erstklassigen Jazz, Soul, Pop, Hip-Hop und Rock. Rund um den Wormser Dom werden vom 9. bis 11. August mehrere Dutzend Einzelkonzerte auf fünf Bühnen stattfinden.

Hip Hop-Legende solo und zu dritt 

Als erster musikalischer Gast ist Rapper und Freundeskreis-Frontmann Max Herre bestätigt. Der Stuttgarter war schon 2013 zu Gast in Worms und wird am 10. August 2019 auf der Sparkassen-Bühne am Marktplatz auftreten.

Nachdem 2017 und 2018 Freundeskreis das 20-jährige Jubiläum ihres Debütalbums "Die Quadratur des Kreises" mit einer erfolgreichen Tour feierten, ist es nun wieder Zeit für das Soloprojekt des Frontmanns. Mit seinem vierten Soloalbum wird Max Herre 2019 auf große Tour gehen.

Der Vorverkauf der Tages- und Wochenendtickets läuft bereits: Karten sind auf der Homepage von Worms: Jazz & Joy erhältlich.

Alles zu den Themen:

jazz & joy max herre

Das könnte Sie auch interessieren