Dream Theater live in Düsseldorf 2017 Fotostrecke starten

Dream Theater live in Düsseldorf 2017 © Torsten Reitz

Sie zählen fraglos zu den Vorreitern des Progressive-Metal: Dream Theater. 2019 erscheint mit "The Distance over Time" ihr 14. Studioalbum - passend dazu spielt die Band drei Deutschlandkonzerte.

Gestern Tool, heute Dream Theater. Prog-Metal ist beliebt wie nie zuvor. Drückender Sound gepaart mit vertrackten Keyboardlinien und ausufernde Soli – so lässt sich die Musik am ehesten beschreiben.

Vorwärts immer

Dream Theater sind diesem "klassischen" Schema immer etwas voraus gewesen, indem sie stets musikalisch über den Tellerrand geschaut haben.

Drei Jahre nach ihrem umstrittenenen Werk "The Astonishing" haben sich John Petrucci & Co. wieder ins Studio begeben und mit "The Distance Over Time" ein Album produziert, dass alle gewohnten Dream Theater-Elemente enthält und gleichzeitig deutlich zugänglicher scheint als sein Vorgänger.

Grund zum Feiern

Die anstehende Tour feiert nicht nur die neue Veröffentlichung, sondern auch das 20-jährige Jubiläum des Erfolgsalbums "Metropolis Pt. 2". Durch diese Kombination versprechen die drei Open Air Konzerte im Sommer 2019 ein großartiges Erlebnis zu werden.

Zuerst wird das Quartett am 15.6. vor der Turbinenhalle in Oberhausen auftreten, einen Monat später dann in Mainz (20. Juli) und beim Zeltspektakel in Winterbach (21. Juli).

Dream Theater live 2019

Alles zum Thema:

dream theater

Das könnte Sie auch interessieren