Die Bühne im Innenhof des Alten Schlosses bei den Jazzopen Stuttgart 2017.

Die Bühne im Innenhof des Alten Schlosses bei den Jazzopen Stuttgart 2017. © Rainer Pfisterer

Die Bühne im Innenhof des Alten Schlosses in Stuttgart bietet den richtigen Rahmen für hochkarätige Jazz-Acts. Jetzt haben die Jazzopen das Programm für 2019 bekanntgebeben. Mit dabei sind unter anderem zwei sehr unterschiedliche Pianisten: Chick Corea und Chili Gonzales.

Mit Konzerten u.a. von Bob Dylan und Sting auf dem großen Schlossplatz haben die Jazzopen in Stuttgart schon aus dem Vollen geschöpft.

Aber auch die zweite, etwas kleinere Bühne im Innenhof des Alten Schlosses bietet ein hochkarätiges Programm.

Großer Musikspaß 

Das Programm im Alten Schloss wird am 5. Juli von Mnozil Brass eröffnet. Das österreichische Blechbläserensemble zeichnet sich neben guter Musik auch durch ihre komödiantische Einlagen aus.

Auch der nächsten Tag, 6. Juli, wird gute Laune beibehalten, wenn Bobby McFerrin auf die Bühne steht. Diesmal ist der "Don't worry, be Happy"-Sänger nicht alleine, sondern hat vier weitere Musikerd dabei, die gemeinsam unter dem Titel "Gimme 5" eine Acapella Show präsentieren werden. 

Zwei sehr unterschiedliche Pianisten

Am 7. Juli Chilly Gonzales mit dem Kaiser Quartett auftreten. Der Pianist hat sich im Laufe seiner Karriere einen Ruf als wilder Entertainer am Piano erarbeitet. Die Zuschauer der Jazzopen können sich deshalb auf viel Humor und Kreativität freuen.

Am 8. Juli tritt ein ganz anderer Pianist auf: Chick Corea ist nicht nur einer der Gründungsväter des Jazzrocks, sondern ein großartiger Musiker am akustischen Klavier. Bei seinem Auftritt wird er in die Vergangenheit reisen und sein 1976 erschienenes Album "My Spanish Heart" präsentieren. 

Den Abschlus der Konzerte im Alten Schloss bildet der Auftritt der Sängerinnen Angelique Kidjo, Dianne Reeves und Lizz Wright am 9. Juli. Ihre "Sing the Truth"-Tour huldigt grandiosen Sängerinnen wie Nina Simone, Odetta, Abbey Lincoln und vielen mehr.

Jazzopen Stuttgart live im Alten Schloss 2019

Alles zum Thema:

jazzopen

Das könnte Sie auch interessieren