Impressionen (Southside, 2017) Fotostrecke starten

Impressionen (Southside, 2017) © Achim Casper

Vier Headliner sind nicht genug: Die Zwillingsfestivals Southside und Hurricane haben für 2019 Macklemore und Tame Impala als zusätzliche Headliner bestätigt. Viele weitere Künstler aus Rock, Core, Punk, Elektro und Pop gehören ebenfalls zum Line-Up.

Die zweite Bandwelle der Southside und Hurricane Festivals 2019 hat es in sich: Neben den Foo Fighters, Mumford & Sons, den Toten Hosen und The Cure werden Macklemore und Tame Impala weitere Headliner sein.

Macklemore, der nicht nur darüber rappt, dass er nur 20 Dollar in seiner Manteltasche hat, sondern sich auch mit gesellschaftlichen Themen auseinandersetzt, heizte dem Southside und dem Hurricane zuletzt 2014 ein. Da wird es nun Zeit, dass der erfolgreiche Rapper 2019 wieder bei den Festivals auftritt.

Let It Happen!

Tame Impala waren zuletzt 2013 zu Gast bei den Festivals. Da hatte die australische Band um Kevin Parker ihr zweites Album herausgebracht und der Welt erneut ihren Psychedelic Indie-Rock vorgeführt.

Ihr letztes Album "Currents" (2015) brachte dann den Durchbruch in Deutschland. Bis die Band 2019 beim Southside und Hurricane auftritt, könnte sogar ein neues Album auf dem Markt sein – zumindest deutet die neue Single "My Life" (2018) darauf hin.

Gitarrenpower, Elektro und mehr

Wer dabei die Gitarrenpower vermisst, der ist mit Royal Republic, WolfmotherZebraheadParkway Drive und weiteren Rock- und Core- und Punkbands gut bedient.

Auch die elektronische Musik ist unter anderem durch Steve Aoki abgedeckt, der kürzlich sein neustes Album "Neon Future III" veröffentlichte.

Mit Leoniden, Faber, Enno Burger und weiteren sind vielfältige Künstler aus dem deutschsprachigen Raum ebenfalls für die Festivals bestätigt.

Das bisherige Line-Up

Foo Fighters / Mumford & Sons / Die Toten Hosen / The Cure / Macklemore / Tame Impala / Steve Aoki / AnnenMayKantereit / Parkway Drive / Interpol / Bilderbuch / Papa Roach / Wolfmother / Bosse / Frank Turner & The Sleeping Souls / Enter Shikari / The Wombats / 257ers / Trettmann / The Streets / Christine And The Queens / Cigarettes After Sex / Royal Republic / Descendents / Faber / Bausa / Ufo361 / Die Orsons / Alice Merton / Muff Potter / OK Kid / Sofi Tukker / Fünf Sterne Deluxe / Yung Hurn / La Dispute / Me First & The Gimme Gimmes / Bear’s Den / Teesy / Zebrahead / Lauv / Die Höchste Eisenbahn / Leoniden / Alma / Schmutzki / Montreal / Pascow / Neonschwarz / Enno Bunger / Skinny Lister / Moguai / Gurr / Sookee / Alex Mofa Gang / Black Honey / Steiner & Madlaina

Southside/Hurricane 2019

Das könnte Sie auch interessieren