Accept (live in Frankfurt, 2017) Fotostrecke starten

Accept (live in Frankfurt, 2017) © Akis Konstantinidis

Nach über 40 Jahren verlässt Peter Baltes die Metalband Accept. Seine Ankündigung ist sowohl für die übrigen Bandmitglieder als auch für Fans überraschend, zudem sind die Gründe für den Austritt nicht ganz klar.

In einem Facebook-Post gab Bassist und Gründungsmitglied von Accept Peter Baltes ein Statement ab, in dem er verkündete, dass er die Band verlässt:

Über Jahrzehnte war Baltes nicht nur als Bassist auf allen 15 Alben der Band präsent, sondern auch am Songwriting beteiligt. Für ihn und den Rest der Band ist sein Austritt eine emotionale Angelegenheit.

Wolf Hoffmann ist nun das einzige verbliebene Gründungsmitglied von Accept. Der Gitarrist und Songwriter zeigt sich, ebenfalls in einem Facebook-Post, betroffen über den Ausstieg von Baltes:

Sein Post lässt vermuten, dass Baltes' Abschied auch für die Band überraschend kam. Jedoch findet sich hier der Ansatz einer Begründung: Baltes brauche eine Veränderung in seinem Leben. 

Unter den Fans herrscht Dankbarkeit für die langjährige Accept-Mitgliedschaft des Bassisten vor – einige nehmen die Nachricht sogar mit Humor.

Wer den Bassisten von nun an ersetzen wird, ist noch unklar. Accept bleiben jedoch weiterhin bei ihren Plänen: 2019 werden sie zusammen mit einem Sinfonieorchester durch Europa touren.

Accept live 2019

Alles zum Thema:

accept