Impressionen (Das Fest in Karlsruhe, 2016)

Impressionen (Das Fest in Karlsruhe, 2016) © Joy Dana Görig

DAS FEST in Karlsruhe findet vom 19. bis 21. Juli statt. Acts sind noch keine bekannt, aber Tickets sind Jahr für Jahr extrem begehrt. Am 27. November startet der Vorverkauf bei regionalen DAS FEST-Partnern und online.

Etwa ein dreiviertel Jahr bevor DAS FEST im Juli 2019 auf ein Neues stattfindet, beginnt der Vorverkauf für das Open Air Festival, das traditionell Mitte Juli in Karlsruhe stattfindet.

Seit 1985 lockt DAS FEST mit großen deutschen und internationalen Künstlern und einem Rahmenprogramm für Sportbegeisterte, Klassikliebhaber und Kinder in die Günther-Klotz-Anlage. Sieht man dann noch die Ticketpreise von 10€ pro Tag, ist es schwer, dem Angebot zu widerstehen.

Wo bekomme ich Karten?

Durch die vielen Vorverkaufsstellen in Karlsruhe und Umgebung bleiben die Karten weitgehend in Nordbaden. Tickets können bei folgenden offiziellen Vorverkaufsstellen erworben werden:

  • TicketForum in der Postgalerie
  • Tourist-Information Karlsruhe
  • BGV-Kundencenter
  • Verlagshaus und zehn Geschäftsstellen der Badische Neueste Nachrichten (BNN)
  • 16 Sparkassen-Filialen in Karlsruhe und Pforzheim
  • Volkswagen Zentrum Karlsruhe
  • ETTLI Kaffee
  • jubez Café
  • Musikhaus Schlaile
  • Rock Shop
  • Privatbrauerei Hoepfner
  • Wohn Design

Die genauen Adressen können auf der Homepage von DAS FEST eingesehen werden. Traditionell hat DAS FEST auch einen Vorerkaufsstand auf dem Karlsruher Christkindlesmarkt, der ebenfalls am 27. November beginnt. In diesem Jahr gibt es Tickets bei der Stadtwerke EISZEIT am Schlossplatz.

Ein limitiertes Kontingent wird auch online bei Tickets-Karlsruhe und bei Eventim angeboten. Interessierte sollten sich beeilen: In den letzten Jahren war DAS FEST stets ausverkauft.

DAS FEST 2019

Alles zu den Themen:

das fest festivals 2019

Das könnte Sie auch interessieren