Rammstein (2017)

Rammstein (2017) © Universal Music

In Berlin gründeten sich Rammstein einst im Jahr 1994. Im Rahmen ihrer Stadiontour 2019 machen sie dort im Olympiastadion halt - und auch dort war der Ansturm auf die Tickets riesig.

Dass Rammstein in Berlin auftreten würden, war vorhersehbar. Dort, wo die Band sich für ihre ersten Proben zusammenfand, füllt sie nun eins der größten Stadien des Landes. Zuletzt spielten Rammstein 2016 zwei Open Airs in der Hauptstadt.

Zurück nach Hause

Mit circa 75.000 Plätzen ist das Olympiastadion Berlin wie auch die restlichen Venues der Rammstein-Tour 2019 ein Schauplatz für Riesenkonzerte weltweit bekannter Acts – also die richtige Location für eine spektakuläre Live-Show, wie sie Rammstein bieten wird.

Das Berliner Konzert gehört zu den Shows, die in Rekordzeit ausverkauft waren. Am 22. Juni 2019 heißt es im Olympiastadion: Feuer frei!

Rammstein live in Berlin

Alles zum Thema:

rammstein

Das könnte Sie auch interessieren