Impressionen vom Freitag beim Heimspiel Knyphausen, 2018

Impressionen vom Freitag beim Heimspiel Knyphausen, 2018 © Peter H. Bauer

Das Heimspiel Knyphausen weiß, wie man Begeisterung bei den Besuchern erzeugt: In Rekordzeit waren die Tickets für das Festival vom 26. bis 28. Juli 2019 ausverkauft - und das ohne einen einzigen bestätigten Act.

Nachdem das familiäre Open Air 2018 innerhalb weniger Tage ausverkauft war, legt das Heimspiel Knyphausen dieses Mal noch einen drauf: Nur 36 Stunden hat es gedauert, bis die letzte Karte an den Mann gebracht war.

Einzigartiges Wohlfühlfestival

Ohne einen einzigen Act bekannt gegeben zu haben, ist das Heimspiel Knyphausen mit seiner familiären, stilvollen Atmosphäre und seinem Rahmenprogramm über alle Maßen beim Publikum beliebt - das hat sich beim Heimspiel 2018 erneut bestätigt. 

Auf einen Act wird man sich vermutlich verlassen können: Singer/Songwriter und Gastgeber Gisbert zu Knyphausen gastiert jedes Jahr bei dem Festival, das den Namen seiner Familie trägt – und wird voraussichtlich auch 2019 wieder dabei sein.

Heimspiel Knyphausen 2019

Alles zu den Themen:

heimspiel knyphausen festivals 2019

Das könnte Sie auch interessieren