Bela B (2018)

Bela B (2018) © Konstanze Habermann

Der Ärzte-Drummer mit dem Hang zum Skurrilen hat seinen ersten Roman geschrieben: "Scharnow" wird am 25. Februar 2019 veröffentlicht. Mit dem Erstwerk geht Bela B im Anschluss auf Lesereise durch Deutschland.

Vornehmlich kennt man Bela B als Schlagzeuger der berüchtigten deutschen Punkband Die Ärzte. Aber wie auch die anderen Mitglieder stellt Bela B regelmäßig sein Talent in anderen Bereichen unter Beweis: So ist er unter anderem Schauspieler, Synchron- und Hörbuchsprecher und Comicbuchverleger.

Im Februar 2019 veröffentlicht der 55-jährige unter dem Autorennamen Bela B Felsenheimer seinen Debütroman "Scharnow" bei Heyne Hardcore.

Gewohnt skurril

Benannt nach einer gleichnamigen fiktiven Stadt nördlich von Berlin scheint der Roman genauso eigenwillig, wie man es von Bela B erwarten würde:

"Schützen liegen auf der Lauer, um die Agenten einer Universalmacht zu vernichten, ein mordlustiges Buch richtet blutige Verheerung an, und mittendrin hat ein Pakt der Glücklichen plötzlich kein Bier mehr. Wenn sich dann ein syrischer Praktikant für ein Mangamädchen stark macht, ist auch die Liebe nicht weit", so der Klappentext.

Ab März 2019 wird Bela B seinen Erstling auf großer Lesereise persönlich vorstellen. Die ersten Shows sind bereits ausverkauft und Zusatz-Lesungen angekündigt.

Bela B Felsenheimer Lesereise 2019

20.03.19 Halle (Objekt 5) - Ausverkauft
20.03.19 Halle (Objekt 5) - Zusatzlesung
25.03.19 Erfurt (Location folgt)
28.03.19 Köln (Location folgt)
31.03.19 München (Münchner Volkstheater)
05.04.19 Berlin (Pfefferberg Theater) - Ausverkauft
05.04.19 Berlin (Pfefferberg Theater) - Zusatzlesung
10.04.19 Hamburg (Uebel und Gefährlich)

Alles zum Thema:

bela b

Das könnte Sie auch interessieren