"... And Justice For All" in der Deluxe Box-Variante

"... And Justice For All" in der Deluxe Box-Variante © Blackened Recordings

Mit "... And Justice For All" wird am 2. November nun auch das vierte Metallica-Album als umfangreiche Box wiederveröffentlicht. Wir verraten euch, was drin steckt, und wie ihr mit eurem Foto auf der Startseite von metallica.com landet.

Besonders aufwändige Re-Releases liegen bereits seit geraumer Zeit im Trend. Ihre ersten drei Alben haben Metallica bereits als limitierte Deluxe-Boxen mit zahlreichen Extras wie etwa unveröffentlichten Demo-Aufnahmen und Live-Konzerten veröffentlicht.

Internationaler Durchbruch

Zum dreißigsten Jubiläum von "... And Justice For All" ist nun auch das vierte Werk der US-Metallegenden an der Reihe, das der Band mit dem ausufernden Klassiker "One" endgültig zum weltweiten Durchbruch verhalf – und das obwohl die Lauststärke der Bassaufnahmen Jason Newsteds, der den tödlich verunglückten Cliff Burton bereits auf der Cover-EP "Garage Days Re-Revisisted" ersetzte, nahezu bis zur Unhörbarkeit reduziert wurde.

Ob das Album live besondere Berücksichtigung finden wird, wenn Metallica 2019 wieder für mehrere, größtenteils schon komplett ausverkaufte Shows nach Deutschland kommen, bleibt abzuwarten.

Unzählige Extras

Am 2. November erscheint nun die üppige Neuauflage. In der limitierten Box-Version, von der es nur eine Auflage geben wird, enthält das Album als Remaster sowohl auf CD als auch Doppel-LP, eine 10" Vinyl-Picture-Disc von "One", eine neu gemischte Version des Auftritts der Band in Seattle im Jahr 1989 auf drei LPs, 4 DVDs sowie stolze 11 CDs mit unveröffentlichten Demo-Aufnahmen, Interviews und Live-Aufnahmen, zum Teil aus den persönlichen Archiven der Bandmitglieder. Dazu gibt es ein 120-seitiges Hardcover-Buch und verschiedene Memorabilia.

Verschiedene Versionen

Wer jedoch nicht zu den Die-Hard-Fans gehört, auf verschiedene Demo- und Live-Versionen verzichten kann und zudem etwas weniger tief in die Tasche greifen will, kann auf verschiedene, weniger umfangreiche Versionen zurückgreifen. So erscheint das Re-Release auch als 3 CD-Version, als einfache CD, als Doppel-Vinyl-Album und sogar auf Kassette. Die verschiedenen umfangreichen Versionen werden zudem auch als Download verfügbar sein.

Für Vorbesteller gibt es zudem einen Download von "Dyers Eve (Remastered)". Für Käufer einer Deluxe- oder Expanded-Version steht zudem ein Download von "Eye Of The Beholder (Live At Hammersmith Odeon, London, England On October 10th 1988)" zur Verfügung.

Das Angebot gilt jedoch allem Anschein nach nur für Vorbestellungen in Metallicas eigenem Onlinshop, in dem die physische Version der Deluxe-Box bereits als ausverkauft gelistet wird (Anmerkung: im bandeigenen, US-amerikanischen Met Store wird die Box noch zur Vorbestellung angeboten). Auch bei manchen Online-Händlern ist die limitierte Box derzeit nicht mehr vorbestellbar.

Der Metallica T-Shirt Day

Am Release-Tag haben Fans zudem die Möglichkeit, auf der Startseite von metallica.com zu erscheinen. Alles, was sie hierfür tun müssen, ist ein Bild mit ihrem Lieblings-Metallica-Shirt unter dem Tag #MetallicaTShirtDay zu posten.

Wer einen Blick in die Box werfen möchte, hat dazu die Gelegenheit im Unboxing-Video mit Kirk Hammett.

Alles zum Thema:

metallica

Das könnte Sie auch interessieren