The Voca People (Pressebild 2018)

The Voca People (Pressebild 2018)

Zum sechsten Mal in Folge präsentieren BB Promotion und der Mannheimer Rosengarten nun das Winterfestival. Mit Veranstaltungen für Ohr und Auge kann man sich auf abwechslungsreiche Shows "zwischen den Jahren" freuen.

Im Veranstaltungskalender der Stadt Mannheim hat das Winterfestival im Rosengarten mittlerweile seinen festen Platz inne. Auch 2018 wird zwischen den Jahren ein vielfältiges Programm geboten. Zwischen dem 25. Dezember und dem 4. Januar erwartet die Besucher eine Mischung aus Ballett, Oper, Musical, Comedy und Pop, Kultur für Groß und Klein.

Klassisch schön

Am ersten Weihnachtsfeiertag präsentiert das Russische Nationalballett aus Moskau Tschaikovsky im Zweierpack. Am Nachmittag findet eine kindergerechte Märchenstunde mit Dornröschen statt, am Abend folgt das elegante Meisterstück Der Nussknacker.

Der 26. Dezember inszeniert das Budapester Operntheater Mozarts unvergleichlichen Klassiker Zauberflöte mit 70 Orchestermitwirkindenden.

Zurück in die 80er

Vom 28. bis 30. Dezember sind vier Vorstellungen von "Flashdance – das Musical" vier Vorstellungen im Rosengarten zu sehen.

Der Kultfilm, der vor inzwischen 35 Jahren die Leinwände eroberte, etablierte sich mit Hits wie "What a Feeling" und "Maniac" in der obersten Ohrwurmliga. 

Musik vom allerfeinsten

Am Silvesterabend liefern die intergalaktischen Sänger und Comedians von The Voca People eine absolut einzigartige Show aus A-Capella Gesang, Beatboxing und Comedy. Nur mit ihren Mündern erschaffen die acht Israelis ihr eigenes Orchester.

Im neuen Jahr spielt die berühmte Londoner Show "Thriller – Live" die großartigsten Hits der Pop-Ikone Michael Jackson, der dieses Jahr 60 Jahre alt geworden wäre. Angefangen bei den Liedern der Jackson Five bietet die Show eine große Hommage an den King of Pop.

Winterfestival im Mannheimer Rosengarten

Alles zum Thema:

winterfestival

Das könnte Sie auch interessieren