Mark Forster (2018) Fotostrecke starten

Mark Forster (2018) © Jens Koch

2019 wird ein Jahr voller Tourneen für Mark Forster. Nach einer weitgehend ausverkauften Club- und Hallentour Anfang 2019 wird Mark Forster auch im Sommer auf Tour gehen - und diesmal unter freiem Himmel auftreten.

Mit seiner Hitsingle "Sowieso" und erfolgreichen Tourneen begeistert Mark Forster die Massen. Das möchte er auch mit seinem neuen Album "Liebe" fortführen.

Passend zur Albumveröffentlichung Mitte November startet er Anfang 2019 seine restlos ausverkaufte Clubtour. Danach folgt die Hallentour, für die es nur noch Restkarten gibt. 

Einmal Open Air bitte

Zusätzlich zu diesen beiden Tourneen wird Mark Forster im Sommer auch noch auf Open Air-Tour gehen. Diese ist über ganz Deutschland verteilt und beeinhaltet auch zwei Konzerten in Österreich. 

Die Open Air Tour beginnt am 1. Juni 2019 in Fulda und endet am 14. September 2019 in Essen. Dazwischen liegen Auftritte zwischen Bremen und Balingen sowie Beverungen und Bruchsal. Und das sind nur die Stationen mit "B".

Mark Forster live 2019

Alles zum Thema:

mark forster

Das könnte Sie auch interessieren