Conchita

Conchita © Andre Karsai

Conchita wurde als ESC-Gewinner international bekannt. Ende Oktober erscheint sein neues Album, das der Sänger zusammen mit den größten Hits der Jahre 2014-18 auf einer Deutschlandtour vorstellen wollte. Doch die Konzerte wurden nun kurzfristig abgesagt.

Conchita siegte 2014 als zweiter Österreicher unter dem Namen Conchita Wurst beim Eurovison Song Contest mit dem Song "Rise Like A Phoenix".

Nach dem Erfolg seines Debütalbums "Conchita" wird auch das zweite Album "From Vienna with Love" und die anschließende "So weit so gut"-Tour von den Fans mit Vorfreude erwartet.

Überraschende Absage

Doch nun die Enttäuschung: Über sein Facebook-Profil erklärt Conchita in einem Facebook-Video die überraschende Absage von elf der zwölf geplanten Deutschlandkonzerten und erklärt, der Veranstalter habe die Tour abgesagt. 

Ein Statement des Veranstalters MSK Meistersinger liegt augenblicklich nicht vor, eine telefonische Nachfrage verlief im Sande.

Nur in Dresden

Von den insgesamt elf Deutschlandterminen verbleibt daher nur der Auftritt bei den Jazz Tagen in Dresden. Für dieses Konzert sind noch Tickets erhältlich. Die österreichischen Konzerttermine sind von der Absage nicht betroffen.

Die schon gekauften Tickets für die abgesagten Deutschlandkonzerte können bei den jeweiligen Verkaufsstellen gegen Erstattung des Kaufpreises zurückgegeben werden.

Conchita Wurst live 2019

Alles zum Thema:

conchita

Das könnte Sie auch interessieren