Die Toten Hosen (live auf dem Highfield, 2017) Fotostrecke starten

Die Toten Hosen (live auf dem Highfield, 2017) © Christian Grube

Im Oktober findet in Düsseldorf das Finale der erfolgreichen "Laune der Natour" statt. Schlechte Karten für all diejenigen, die noch keine haben: Beide Shows der Toten Hosen sind nun ausverkauft.

Über mangelnden Zulauf können sich Die Toten Hosen sicherlich nicht beklagen: Mehr als 600.000 Besucher strömten im Sommer zu ihren Open Air-Konzerten. Über 30.000 Fans feierten kürzlich begeistert bei der Show auf dem Mannheimer Maimarktgelände mit der Band, insgesamt 50.000 waren es bei den abschließenden Open Air-Shows am Bolstasee im Saarland.

85.000 Tickets für Tourfinale verkauft

In ihrer Heimatstadt, der "Modestadt" Düsseldorf, setzt die Band noch einmal einen drauf: Mit insgesamt 85.000 abgesetzten Tickets sind die beiden Konzerte am 12. und 13. Oktober in der Düsseldorfer Merkur Spiel-Arena mittlerweile ausverkauft. Die Shows bilden den Abschluss der seit 2017 andauernden "Laune der Natour", die ingesamt über 1 Million Besucher verzeichnen konnte.

Alles zum Thema:

die toten hosen

Das könnte Sie auch interessieren